echtjetzt! Über uns

Über uns

Simon Heitz (er/ihn)

 

  • Seit 2013 in Berlin

  • 2014 Abschluss zum Diplom-Physiker

  • Seit 2017 Lehrer an der Evangelische Schule Berlin Zentrum

  • 2016 – 2019 Ausbildung zum Trainer für Gewaltfreie Kommunikation

  • 2021 Ma. Theaterpädagogik

  • seit 2021 in Ausbildung zum Theatertherapeuten
     

Die Gewaltfreie Kommunikation begegnete mir zum ersten Mal als Hörbücher von Marshall Rosenberg in Indien. Nach meinem Physikstudium habe ich dort im Bereich der Wasseraufbereitung geforscht und mich für neue Perspektiven geöffnet.
Schon nach kurzer Zeit war mir bewusst: Das was diese Person mir erzählt, hat das Potential, all meine Beziehungen zu verändern.

Seither lebe und integriere ich die Haltung der GfK in mein Leben und lernte mit Staunen und Freude, welche unglaublich heilsame Kraft der Empathie innewohnt. Mich im Jetzt ganz präsent und urteilsfrei zu verbinden, mit mir und anderen, macht mein Leben immer wieder aufs Neue zu einer unglaublich reichen Erfahrung und einem Quell großer Lebensfreude.
 

Ich bin fest davon überzeugt, dass wir uns im Spiel ganz neue Möglichkeiten für Wachstum erschließen und uns auf ganz tiefe Weise kennenlernen können.
Mit meinem Master-Studium der Theaterpädagogik an der UdK in Berlin bringe ich diese Leidenschaft nun auch in mein berufliches Wirken.
Die Ausbildung zum Theatertherapeut, die ich dieses Jahr beginne, lässt mich dabei noch tiefer in die Wachstumsmöglichkeiten des menschlichen Seins eintauchen.

Marshall Rosenberg sagte einst: “I don’t want to do anything that doesn’t feel like play.”
Mich inspiriert die Frage: Was braucht es, damit es in mir weit werden kann?
Es ist ein großer Genuss dazu beizutragen, dass das Leben reich und schön ist, dass Bedürfnisse erfüllt werden.

Die GfK ist für mich der Schlüssel zu dieser Lebenserfüllung.