echtjetzt! Seminare Gewaltfreie Kommunikation

Persönliche Entwicklung

Seminare

EinfuehrungGfK.jpg

Einführung in die

Gewaltfreie Kommunikation


Magdeburg

„Frieden entsteht nicht, wenn es keine Konflikte mehr gibt, sondern, wenn wir die Fähigkeit erlangen, mit ihnen umzugehen."                                                                                      M.Gandhi

 

Ganz gleich ob in der Beziehung zu den eigenen Kinder, Geschwistern, Eltern oder in Beziehungen zu Kolleg:innen, Vorgesetzten oder sogar innerhalb von Freundschaften – ein drohender oder erlebter Verlust von nährenden, friedvollen und lebendigen Beziehungen kann unser gesamtes Leben beeinträchtigen und uns zermürben.

Dabei können gesund navigierte Konflikte, wo wir in Kontakt miteinander bleiben und ganz in Verbindung mit unseren Bedürfnissen sind/kommen für eine Beziehung wie das Salz in der Suppe sein!

Wie können wir es also schaffen, statt die Konflikte auszublenden, mit ihnen umzugehen ja sogar mit ihnen tanzen zu lernen?

Gemeinsam, anhand eigener Beispiele, auf den Spuren hilfreicher Kommunikations-Muster im Sinne der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg und durch ganz konkrete Werkzeuge und Herangehensweisen wollen wir erforschen und ausprobieren, wie genau das ganz praktisch gehen kann.

Magdeburg

Termin: 05. - 06.02.2022

Zeit:

Sa. 10:00-18:00 Uhr

So. 10:00-16:00 Uhr

Ort:

K&J Mühle, Düppler Mühlenstraße 25, 39130 Magdeburg

Leitung: Jessica Sorowka, Karin Feißel

 

Kursgebühr: 230 €

Frühbucher bis 20.12.21: 210 €

Im Alltagsleben verstecken die meisten von uns ihre Rucksäcke, welche sie mit sich herumtragen. Keiner will ihn sehen weil alle Angst haben vor den Gefühlen die sich dahinter verbergen.

 

In der GFK Ausbildung wird ein Raum geschaffen wo alle gerade WEIL sie einen Rucksack mit sich tragen, egal wie groß und dick er sein mag, leuchten können. Die Rucksäcke machen uns zu dem was wir sind.

 

Bei der GFK Ausbildung sind sie willkommen, alle dürfen sich zeigen so wie sie sind. Das macht jeden zu einem wunderbaren und besonderen Menschen.


– Silke

Teilnehmer:innenstimmen

Meine Grundausbildung liegt durch die Geburt meiner Tochter nun bereits anderthalb Jahre zurück - sonst wäre ich schon längst wieder dort gewesen - und ich spüre ihre Spuren in mir nach wie vor jeden Tag.

 

"Grundausbildung" beschreibt in meinen Ohren nicht einmal annähernd, was hier mit einem passiert und was einem gegeben wird. Es ist so viel mehr! Ich habe bei euch gelacht, geweint, berührt und mich berühren lassen, gefühlt, genommen, gegeben, durfte erfahren, was "Gruppe" bedeutet, und nebenbei habe ich auch noch fachlich ganz viel gelernt. Vor allem aber habe ich gelernt, einen Weg nicht nur zu mir selbst und zu euch zu finden, sondern auch zu meinem Mann, meinen Kindern, meinen Eltern, meinen Freunden - und sogar zu völlig Fremden. Ich habe gelernt, ich zu sein und mich auch in schwierigen Momenten immer wieder zu finden.

 

Mein Leben hat sich durch euch wesentlich verändert. Ihr seid absolut lebensbereichernd! Ich danke euch von Herzen und komme auf jeden Fall wieder.


– Julia

Danke für die schöne Zeit. Schade, dass die Grundausbildung vorbei ist. Bei der nächsten bin ich auf jeden Fall wieder dabei!

 

Das Gesamtkonzept und Aufbau jedes Moduls ist Klasse!

  • Ein Fokus auf momentane Bedürfnisse der Gruppe.

  • Der Mix zwischen Spaß, Praxis und Theorie ist sehr ausgeglichen.

 

Durch euren Modulaufbau und die Pausen zwischen den Modulen änderte sich Schritt für Schritt etwas in meinem Leben (der Samen hatte Zeit zu keimen).

 

Ich spüre die ganze Zeit, dass euch der Mensch (Ich und jede:r Einzelne) wichtig ist! Das schafft Vertrauen und Verbindung. Dankbarkeit für das Sosein…, sich kennenlernen dürfen.


– Monif